Ausflüge & Aktivitäten

Was kann man in Sierksdorf machen? Ferien, Familie, Kultur und Unterhaltung.

Ein ganz besonderer Urlaub in Sierksdorf

Sierksdorf ist genau richtig, wenn man mal die Seele baumeln lassen will und etwas Ruhe sucht. Doch auch Action kommt hier nicht zu kurz, man kann in wenigen Minuten in Neustadt, Haffkrug oder Scharbeutz sein. Zum Ostseebad Sierksdorf gehört sogar ein kleiner eigenen Flughafen, der den Namen Sierksdorf/Hof-Altona trägt.

Doch man muss gar nicht verreisen, Sierksdorf an sich ist schon ein tolles Ausflugsziel, das viel zu bieten hat. So findet man einen kilometerlangen Sandstrand, romantische Steilküsten, idyllische Bauernhöfe und viele Gutshäuser.

 

Sport in Sierksdorf

Wer gerne surfen oder wakeboarden oder eines davon erlernen möchte, ist im Ostseebad Sierksdorf an der richtigen Stelle, denn am Strand werden sowohl Surfkurse für Anfänger als auch Fortgeschrittenenkurse angeboten.

Weitere mögliche Sportaktivitäten im Ort sind Tauchen, Schwimmen, Angeln, Fallschirmspringen, Golf spielen, reiten, Tennis, Fahrrad fahren und wandern.

 

Ein Spaß für Groß und Klein in Sieksdorf

Doch die Hauptattraktion von Sierksdorf ist wohl der Hansa Park zwischen Scharbeutz und Neustadt in Holstein. Dies ist der einzige Freizeitpark in Deutschland, der direkt am Meer liegt. Der Hansa Park ist harmonisch in die Lübecker Bucht eingebettet und bietet rund 11 liebevoll gestaltete Themenwelten mit rund 30 Fahrattraktionen, Shows, Varietés, ein 4-D Kino und täglich eine Hansaparkparade.

Besonders die "Torre del Mar" ist ein Highlight des Parks, dies ist das größte Flugkarussel der Welt und lässt seine Besucher in fast 70m Höhe einen horizontalen Looping machen. Auch die Wasser-Bobbahn "Rio Dorado" ist einzigartig in Deutschland. Wer den besondern Kick sucht, sollte sich an die "Rendevouz im Loop" ranwagen, hier treffen zwei Achterbahnen in luftigen Höhen aufeinander.

 

Viel Natur und Kultur in Sieksdorf

Für jeden der etwas mehr Ruhe sucht ist der Strand genau das Richtige. Hier kann man sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen oder auch einer der zahlreichen Wassersportarten ausprobieren.

Doch das wirkliche Highlight ist die Natur von Sierksdorf. Man findet überall Steilküsten und Versteinerungen.

Auch Spuren der Geschichte findet man, wenn man in Sierksdorf unterwegs ist. In der gesamten Region stehen Baudenkmäler aus alten Tagen.

 

Wandern ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung in Sierksdorf, denn es gibt mehrere gute Wanderwege, durch die Sie die Landschaft rund um den Ort kennen lernen. Es tut einfach so gut, den Alltag weit hinter sich zu lassen und in der frischen Seeluft mal wieder so richtig zu entspannen.

Zwischendurch bieten die vielen Hof-Cafés Stärkung mit Kaffee und Kuchen - die Region ist bekannt für die typischen großen Tortenstücke.

Folgen Sie doch mal dem europäischen Wanderweg, dieser führt einen direkt zum Schlosshof des Gutes Sierhagen. Blumenliebhaber werden sich freuen, dass die Gutsgärtnerei im Jahre 1900 wiedereröffnet wurde.

Nur einige Kilometer weiter findet man die Gutsanlage "Hasselburg" mit seinem wundervollen Torhaus und den kleinen Barockschloss aus dem Jahre 1280. Hier lernt man noch das Leben von damals kennen.

Ein skurriler Ausflug könnte in das Erste Deutsche Bananenmuseum sein, dieses wurde 1991 eröffnet und zeigt verschiedenes Banales rund um die Banane. Zu sehen ist die Banane in Kunst und Wirtschaft, aber auch als Sammelobjekt. Wer also etwas Einzigartiges sehen möchte, ist hier an der richtigen Adresse.

 

Ausflugsziele in der Region

Im Umland sowie im gesamten Raum Lübeck gibt es zahlreiche lohnenswerte Ausflugsziele.

Das Ostseebad Sierksdorf liegt zwischen Kiel und Lübeck und auch die norddeutsche Metropole Hamburg ist innerhalb einer Stunde bequem mit Auto oder Zug erreichbar. Warum nicht einmal eine Sightseeing- und Shopping-Tour in einer der größten Städte Deutschlands?

Richtung Norden befindet sich die Ostseeinsel Fehmarn, ein weiteres sehr beliebtes Ausflugsziel für Familien.

So können Sie nicht unweit beim Timmendorfer Strand in das örtliche Sealife gehen und dort die Unterwasserwelt bestaunen. Auch der Vogelpark Niendorf ist einen Besuch wert. Nebenbei bietet der berühmte Timmendorfer Strand auch eine schöne Strandpromenade, auf der es sich gut flanieren lässt.

Die alte Hansestadt Lübeck ist nicht weit von Sierksdorf entfernt und auf jeden Fall einen Besuch wert. Wer abends etwas erleben möchte, findet in Lübeck zahlreiche Diskotheken und Clubs, die mit verschiedener Musik aufwarten.

Die „Holsteinische Schweiz“, ein Naturpark, der mit seinen Seen und Wäldern besticht, liegt in der Nähe.